ABOUT ME

Ich bin Chris (34 Jahre) und komme aus Emmering (Fürstenfeldbruck). Eines gleich vorweg (ihr dürft mich sehr gerne dutzen) da ich ein lockerer Mensch bin und möchte, dass meine Kunden bei Fotoshootings entspannter sind. Also bei mir herrscht kein Stress oder Druck.

Ich habe 2011 die Leidenschaft  für die Fotografie entdeckt. Seitdem habe ich 8 Jahre die Fotografie als Hobby ausgeübt und mich über die Jahre hochgearbeitet. Nun nach diesen acht Jahren (und vieler Zusprüche von Kunden und bekannten Fotografen) habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

Ich möchte mit meinen Bildern erreichen, dass die Menschen nach dem Shooting glücklich und zufrieden sind, einfach ein Lächeln im Gesicht haben. Das ist mir persönlich das wichtigste. Geld sollte immer erst danach eine Rolle spielen. Jeder zufriedene Kunde ist mehr Lohn als jedes Geld der Welt.

Meine Bearbeitung mag anders sein als bei den meisten Fotografen, aber genau das ist auch so beabsichtigt. Ich möchte nicht nach dem gleichen Standard fotografieren wie zig andere das machen. Besonders will ich damit erreichen, dass meine Fotos in positiver Erinnerung bleiben und meine Kunden mal etwas "anderes" bekommen. 

Ich persönlich finde es langweilig immer nach dem gleichen Schema zu fotografieren. Zum Beispiel immer nur Bilder im Studio zu machen. Natürlich sind aufwendige Bilder im Studio auch klasse, aber Bilder in der freien Natur kann man nicht mit Studiobilder vergleichen. Zumindest ist das meine Meinung dazu.

Würdest du z. B. wenn du jahrelang nach einem bestimmten Ablauf gelebt haben, nicht auch gerne mal etwas Veränderung in dein Leben bringen? Genauso sehe ich das hier mit der Fotografie. In ein Studio kann man immer gehen und bekommt tolle Bilder, keine Frage.. aber ich persönlich würde auch viel lieber draußen im echten Leben Fotos von mir haben wollen.



WOHER komme ich:
Emmering (bei München), Deutschland


WAS fotografiere ich am liebsten:
eigentlich alles, aber besonders gerne Menschen und Tiere

WO fotografiere ich?
hauptsächlich Outdoor, da ich es draußen schöner finde, als in einem Studio und ich erst ab Januar 2020 ein ein Studio besitze.


WAS bedeutet mir die Fotografie: 
Die Fotografie ist für mich mehr als nur einen Knopf drücken.. Für mich ist es eine pure Freude, die Momente der Menschen verewigen zu können und mich kreativ austoben zu können, einfach die Kunst in den Fotos festzuhalten wie bei einem Gemälde.

 

WELCHE Musik höre ich:
Alles was gut ist

WELCHE Ausrüstung wird benutzt:
Die Liste würde ewig gehen, aber hauptsächlich eine Canon 5D Mark II mit vielen Objektiven (auch L) und mobiler Blitzanlage ect.